Unsichtbare feste Zahnspange (Lingualbrackets)

Eine festsitzende Zahnspange muss nicht sichtbar sein. Der Einsatz von Lingualbrackets erlaubt es, kleinere Zahnfehlstellungen unsichtbar und komfortabel zu korrigieren. Insbesondere bei (jungen) Erwachsenen ist diese Technik beliebt.

Lingualbrackets werden auf die Innenseite der Zähne geklebt, meist nur im vorderen Bereich des Zahnbogens, wo ein beginnender oder ausgeprägter Engstand ästhetisch als besonders störend empfunden wird. Verglichen mit konventioneller Technik lassen sich vergleichbare Behandlungszeiten erreichen.

Wir verwenden in unserer Fachpraxis sehr kleine und besonders flache Lingualbrackets, die die Zungenbeweglichkeit und Sprache kaum beeinträchtigen.